Stuckmarmor und Raumgestaltung

Stuckmarmor und Raumgestaltung
Bild vergrößern

19,90 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 8426-3A
Stuckmarmor und Raumgestaltung

Eva Maier:

Stuckmarmor und Raumgestaltung

Johann Michael Feichtmayrs Stuckmarmorausstattungen sakraler Innenräume und deren Bedeutung

2012. 200 S. Zahlr., teils farb. Abb. Br.

Trotz seiner epochalen Bedeutung wurde der Werkstoff Stuckmarmor in der kunsthistorischen Forschung noch nicht umfassend gewürdigt. Während der Fokus bisher auf der gestalterisch-ästhetischen Komponente von Stuckmarmorausstattungen lag, besteht heute auch ein gesteigertes Interesse an der aufwendigen und virtuosen Herstellungstechnik dieser Marmorimitation sowie an restauratorischen Aspekten. Darüber hinaus sind Überlegungen zur Ikonographie der Stuckmarmorausstattungen bei der Betrachtung der Raumgestaltung als Ganzes von großer Bedeutung.
Eva Maier verbindet die kunsthistorische Untersuchung mit Fragen zu Material und Technik. Dabei bietet sich das Stuckmarmorwerk des Wessobrunner Stuckators Johann Michael Feichtmayr wegen seiner Qualität besonders an: Die Analyse einiger Hauptwerke wie des Dießener Marienmünsters, der Benediktinerabteikirche Münsterschwarzach oder der Wallfahrtskirche St. Anna in Haigerloch macht deutlich, wie nachhaltig der Stuckmarmor den Raumeindruck der barocken Kirchen prägt.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Wandmalereien in Krypten, Grotten, Katakomben

Wandmalereien in Krypten, Grotten, Katakomben

ICOMOS (Hrsg.):

Wandmalereien in Krypten, Grotten, Katakomben

Zur Konservierung gefasster Oberflächen in umweltgeschädigten Räumen

2013. 232 S. 274 Farbfotos. Br.

Im November 2011 fand in Quedlinburg eine Tagung zu diesem Thema statt. Der Band fasst die zum Teil in englischer Sprache gehaltenen Vorträge in 19 Aufsätzen zusammen.

22,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Kristina Herbst / Andreas Buder:

Zum Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Ein Leitfaden

2013. 70 S. 64 Farbabb. Br.

Den mit der Pflege und Erhaltung betrauten Institutionen soll der Einstieg in die Problematik und die Entscheidungsfindung beim Erhalt der Werke erleichtert werden, indem sie ein wissenschaftlich abgesichertes Handlungsschema angeboten bekommen, ergänzt zahlreiche illustrierte Fallbeispiele.

19,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Historical Technology, Materials and Conservation

Historical Technology, Materials and Conservation

Nigel Meeks / Caroline Cartwright / Andrew Meek / Aude Mongiatti:

Historical Technology, Materials and Conservation

SEM and Microanalysis

2012. 224 S. Zahlr., teils farb. Abb. Br.

The papers demonstrate not only the breadth and depth of this now-mature field, but the exciting new directions which advances in SEM and microanalysis promise for future research in the study of historical technology, materials and conservation.

65,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Katharina Walch-von Miller:

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Fallstudien und Erfahrungen aus der restauratorischen Praxis – Vorwort von Dr. Johann Koller; Glossar und kommentierte Bibliographie von Ursula Haller

2003. 104 S. 42 s/w u. 34 Farbabb. Br.

An Fallbeispielen werden die Systeme der wässrigen Seifen und der Lösungsmittelgele kritisch untersucht. Sie erfahren, welche Kriterien für oder gegen den Einsatz sprechen sowie die Applikations- und Abnahmetechniken.

19,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Putz und Stuck

Putz und Stuck

Josef Maier:

Putz und Stuck

Materialien – Anwendungstechniken – Restaurierung

2007. 376 S. Zahlr. meist farbige Abb. Gebunden.

Das Buch zeigt die Instandsetzung und Herstellung von Putz und Stuck im Alt- und Neubaubereich mit historischen und modernen Techniken und Materialien. Dazu wird die Vorgehensweise einer Putzsanierung beschrieben: Untersuchung des Altputzes, Ablösetechniken, Schadensbehebung, Restaurierung und Erneuerung des Putzes an der Fassade und im Innenraum. Auch die Herstellung und Restaurierung von Stuckzierrat wird dargestellt.

49,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER