Walhalla

Walhalla
Bild vergrößern

19,95 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 8995-6A
Walhalla

Staatliches Bauamt Regensburg (Hrsg.):

Walhalla 2004–2014

Werkbericht zur Restaurierung der Ruhmeshalle

2015. 168 S. Zahlr. Farbabb. Br.

Die Walhalla in Donaustauf bei Regensburg ist eines der bedeutendsten Nationaldenkmäler auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und ein herausragendes Zeugnis klassizistischer Architektur des 19. Jahrhunderts. Sie wurde unter König Ludwig I. vom damaligen Hofbaumeister Leo von Klenze entworfen und in den Jahren 1830 bis 1842 errichtet.
Mehr als 170 Jahre nach der Fertigstellung konnte der Ruhmestempel nun unter Würdigung höchster denkmalpflegerischer Ziele umfassend in Stand gesetzt werden. Das Bauwerk zeigte in weiten Bereichen Schäden, die statische Ursachen haben oder auf Witterungseinflüsse und bauphysikalische Probleme zurückzuführen sind.
Der vorliegende Werkbericht des Staatlichen Bauamtes Regensburg stellt das breite Themenspektrum der Sanierungskonzeption dar: Neben der statischen Sicherung und Abdichtung liegen Schwerpunkte in der Instandsetzung der Natursteinoberflächen, der Konsolidierung der Raumschale des Tempels sowie der Optimierung des Raumklimas. Die Sanierungsmaßnahmen werden durch ein Landschaftspflegekonzept mit dem Ziel der Rückführung hin zur historischen Gesamtkomposition abgerundet.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 25.04.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 06.04.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 20.03.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 03.03.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 03.03.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Möbelrestaurierung

Möbelrestaurierung

Katharina von Miller:

Die Möbelrestaurierung in der Denkmalpflege

Entwicklung – Bewahrung – Realität

2015. 488 S. Zahlr. teils farb. Abb. Br.

Die Auswertung schriftlicher Zeitdokumente erlaubt eine Analyse charakteristischer Zeitströmungen auf dem Gebiet der Möbelrestaurierung. Ergänzt durch restauratorische Beobachtungen und naturwissenschaftliche Untersuchungen lassen sich damit beispielsweise der Beginn, der Höhepunkt oder auch der Niedergang bestimmter Materialien und Techniken zurückverfolgen.

49,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Barock nach dem Barock

Barock nach dem Barock

Bayer. Landesamt f. Denkmalpfl./Landeskons. f. Oberösterreich:

Barock nach dem Barock

Denkmalpflege, Technologie, Schöpfungen des Neubarock

2015. 301 S. Zahlr. meist farb. Abb. u. Fotos Br.

Denkmalpflegerische und kunsthistorische Fragen rund um das Thema Neubarock. Mit Beiträgen zu Kirchenbauten und deren Ausstattung, zum restauratorischen Umgang mit dem Barock und Neubarock im 19. und 20. Jahrhundert u.v.m.

34,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER