Restaurierungsethik

Restaurierungsethik
Bild vergrößern

34,90 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 237-6
Restaurierungsethik

Katrin Janis:

Restaurierungsethik

im Kontext von Wissenschaft und Praxis

2005. 232 S. Paperback.

Als Restaurator müssen Sie heute über ein an theoretischen Grundlagen und praktischen Fertigkeiten geschultes wissenschaftliches Instrumentarium verfügen. Daneben gewinnen aber immer stärker ethische Maximen an Bedeutung, die als Orientierung für Restaurierungsentscheidungen herangezogen werden. Diese Arbeit definiert den Platz der Restaurierungsethik innerhalb der Konservierungs- und Restaurierungswissenschaft.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 20.03.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Care of Contemporary Art

Care of Contemporary Art

Iwona Szmelter (Ed.):

Innovative Approaches to the Complex Care of Contemporary Art

2012. 223 S. Zahlr. Farbfotos. Gebunden.

A solution to the problem of methods of preservation for the rapidly developing and complex field of contemporary and modern visual art. Despite adopting the new concept of heritage, the aims and methods of conservation have remained the same, evolving very slowly by following some changes in the history of ideas, human experience and techniques of conservation.

59,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Current Technical Challenges

Current Technical Challenges

A. Barros D'Sa / L. Bone / R. Clarricoates / H. Dowding (Eds.):

Current Technical Challenges in the Conservation of Painting

2015. 126 S. 12 s/w- u. 47 Farbabb. Br.

A variety of topics: consolidants and flake laying; the possible use of sports injury tape as a temporary means of support during structural conservation treatments; rigid inserts to stretchers to reduce vibrations; auxiliary supports for modern paintings; the problem of softening and weeping paints in modern works of art and methods of treatment; wet surface cleaning treatments for contemporary paintings; and ethical considerations when dealing with conceptual artists' wishes.

45,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Wege & Ziele

Wege & Ziele

ÖRV – Österreichischer Restauratorenverband (Hrsg.):

Wege & Ziele

Entscheidungsprozesse in der Restaurierung 24. Tagung des Österreichischen Restauratorenverbandes 2014

2015. 176 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

Zahlreiche Beiträge zu Entscheidungsprozessen in der Restaurierung von Kunst und Kulturgut.

29,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Erhaltung des kulturellen Erbes

Erhaltung des kulturellen Erbes

DIN-Taschenbuch 409

Erhaltung des kulturellen Erbes

2014. 364 S. Br.

Die 17 DIN-EN-Normen sind im Originaltext abgedruckt und enthalten folgende Festlegungen: Allgemeine Terminologie, Materialanalytik und Konservierungsmethoden, Umwelteinflüsse und Klimamessung, Transport- und Verpackungsverfahren, Beleuchtung, Schauvitrinen und Schaudepots, Zustandserhebung und Bericht für bewegliches und gebautes Kulturerbe. Beigefügt ist die Technische Spezifikation DIN CEN/TS 16163:2014-07 (DIN SPEC 11524), die Leitlinien und Verfahren zur Beleuchtung von Innenausstellungen festlegt.

88,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Pigmente an polychromen Skulpturen

Pigmente an polychromen Skulpturen

Jacqueline Menzel:

Identifikation der Pigmente an polychromen Skulpturen

Kombination von mobiler Mikro-Ramansonde und Labormethoden

2015. Ca. 104 S. 80 teils farb. Abb. Br.

Vorstellung der zerstörungsfreien Vorortuntersuchungen mittels Raman-Mikrosonde und der mobilen Mikro-Röntgenfluoreszenzanalyse (µ-RFA) am Beispiel der farbig gefassten Skulpturen des Westchors des Naumburger Doms. Desweiteren ergänzende Laboruntersuchungen an entnommenen Proben zur umfassenden Charakterisierung der eingesetzten Materialien.

29,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Mikrochemie-Handbuch

Mikrochemie-Handbuch

Hermann Kühn / Cristina Thieme:

Mikrochemie-Handbuch

Teil I – Pigmente und Farbstoffe, Teil II – Bindemittel

2015. 80 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. im DIN A 5 Ordner.

Die Anwendung der Mikrochemie bei der naturwissenschaftlichen Untersuchung von Kunstwerken sowie in der Restaurierung.

39,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER