Wege & Ziele

Wege & Ziele
Bild vergrößern

29,95 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9449-6A
Wege & Ziele

ÖRV – Österreichischer Restauratorenverband (Hrsg.):

Wege & Ziele

Entscheidungsprozesse in der Restaurierung 24. Tagung des Österreichischen Restauratorenverbandes 2014

2015. 176 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.


– Markus Pescoller: Werk und Diskurs
– Marlies Peller / Gerda Kaltenbrunner / Martina Pfenninger Lepage: Entscheidungsprozesse bei der Erhaltung eines lichtkinetischen Kunstwerks am Beispiel der "strutturazione cinevisuale abitabile" von Gianni Colombo aus dem Jahr 1964
– Helge Bartsch: Kann man das zeigen? Eine ästhetische und statische Quadratur des Kreises.
– Ines Weissenberg / Nadine Thiel / Katharina Weiler: Bestandserhaltung im Zeichen einer Katastrophe
– Iris Bermoser / Susanne Beseler / Veronika Strasser: Die Übersiedelung der Sammlungen des Kunsthistorischen Museums Wien in das neue Zentraldepot – Vorbereitung, Planung und Umsetzung
– Christina Schaaf-Fundneider / Martina Griesser: Schadstoffmessungen im neuen Zentraldepot des Kunsthistorischen Museums Wien
– Eva Goetz: Übersiedelung der Depotbestände der Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums Wien ins Zentraldepot
– Karl Lehner / Susanne Beseler / Veronika Strasser: Zwei Wege – ein Ziel. Die Restaurierung des Figurenbestandes am Wiener Rathaus aus Savonnieres Kalkstein im Kontext der Fassadensanierung
– Magdalena Duftner: Schwamm drüber – Konservierung und Restaurierung des Werkes "kleiner Essl" von Franz West und Heimo Zobernig
– Erna Pilch: Das Papier im Spiegel der Ministerratsprotokolle der 1. Republik. Konservatorische Begleitung bei der Digitalisierung der Beilagen
– Martina Haselberger / Gabriela Krist / Marija Milchin / Katja Sterflinger: Schutz oder Schaden – Ein konservatorisches Maßnahmenkonzept zum Umgang mit biogenen Krusten und der Tuffbildung am östlichen Najadenbrunnen im Schlosspark Schönbrunn
– Susanne Leiner / Malgorzata Mozdyniewicz / Gabriela Krist / Marija Milchin: Viele Vorstellungen – gemeinsame Ziele: Die Entwicklung von Maßnahmenkonzepten in der Baudenkmalpflege am Beispiel der Aquäduktbrücke in Liesing
– Sylvia Karner / Nanke C. Schellmann / Anke Schäning / Wolfgang Baatz: Ein 3000-jähriges Puzzle: Konzeptentwicklung für den Umgang mit alten Restaurierungen an einem altägyptischen antropomorphen Sargdeckel
– Silke Beisiegel: Nicht von Pappe – Konservierung von Ölstudien auf (Mal-)Pappe aus dem Nachlass des Künstlers Hermann Presll (1854-1922)
– Beate Murr / Andreas Hartl: Matteo Ripas "Garten des Kaisers von China": Kupferstiche des 18. Jahrhunderts – eine Technik zwischen zwei Welten
– Susanne Beseler: Befundungen: Navis zum Restaurierungsziel? Eine Bestandsaufnahme zum Thema Voruntersuchung zwischen Ideal und Wirklichkeit
– Michael Vigl: Das Einzelne und das Ganze. Die Umsetzung des Restaurierziels auf das Gesamte. Ausschreibung – Steuerung – Qualitätssicherung
– Ralf Wittig: Stift Zwettl – Klimamessungen als Entscheidungsgrundlage
– Junko Sonderegger / Uta Landwehr / Christa Hofmann: Das Konservierungsprojekt der Croy-Alben an der Österreichischen Nationalbibliothek: Schritte zur Auswahl einer praktikablen Strategie
– Almut Schilling: a BIT more or less… Zum konservatorischen Umgang mit dem digitalen kulturellen Erbe – ein Versuch zu best practice
– Regina Höllinger / Gabriela Krist / Barbara Eisenhardt: Verändert und verunreinigt. Entscheidungen zur Erhaltung von Gebrauchsspuren an einem Seidenkleid aus der Modesammlung des Wien Museums
– Andreas Hartl / Christa Hofmann / Kyujin Ahn / Ute Henniges / Kristina Druceikaite / Anje Potthast: Behandlungswege für Grünspan-Pigmente auf Papier
– Johanna Wilk / Gabriele Krist: Entscheidungsprozesse in der Sammlungspflege. 5000 Objekte in drei Jahren.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 24.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 21.07.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 12.06.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 07.06.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 21.05.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Holzuntersuchungen an schwäbisch-alemannischen Skulpturen

Holzuntersuchungen an schwäbisch-alemannischen Skulpturen

Ursula Tenge-Rietberg:

Holzuntersuchungen an schwäbisch-alemannischen Skulpturen

12. Jahrhundert bis um 1460
Analysen und Beobachtungen

1984. 93 S.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Kristina Herbst / Andreas Buder:

Zum Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Ein Leitfaden

2013. 70 S. 64 Farbabb. Br.

Den mit der Pflege und Erhaltung betrauten Institutionen soll der Einstieg in die Problematik und die Entscheidungsfindung beim Erhalt der Werke erleichtert werden, indem sie ein wissenschaftlich abgesichertes Handlungsschema angeboten bekommen, ergänzt zahlreiche illustrierte Fallbeispiele.

19,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Historische Techniken und Rezepte

Historische Techniken und Rezepte

Thomas Drachenberg (Hrsg.):

Historische Techniken und Rezepte – vergessen und wiederentdeckt

Beiträge des 7. Konservierungswissenschaftlichen Kolloquiums in Berlin/Brandenburg am 25. Oktober 2013 in Potsdam

2013. 96 S. 144 Abb. Br.

Wie naturwissenschaftliche und restauratorische Untersuchungen helfen können, historische Techniken und Rezepte wiederzuentdecken und ihre Wirkungsweise zu verstehen. Die Beiträge widmen sich konkreten Beispielen unterschiedlichster Materialien wie Holz, Stuck, Kalk, Stein, Fassungen auf Stein und Tünchen sowie Metall.

15,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Verborgene Wissenschaft

Verborgene Wissenschaft

Andrea Funck:

Verborgene Wissenschaft

Restaurierung als Vermittlungsthema in Museen

2016. 234 S. Zahlr. Abb. Br.

In den letzten Jahren treten Restauratoren an Museen als Vermittler an die Öffentlichkeit und geben Einblick in ihre Arbeit. Welche Folgen hat diese Veränderung?

34,99 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Preventive Conservation

Preventive Conservation

Alexandra Jeberien / Matthias Knaut (Hrsg.):

Preventive Conservation

Berliner Beiträge zur Konservierung von Kulturgut und Grabungstechnik, Bd. II

2007. 64 S. 20 Abb. Br.

Die Umsetzung der Präventiven Konservierung im musealen und denkmalpflegerischen Bereich stand zur Diskussion. Der Schwerpunkt liegt auf den Strategien der Risikoanalyse und der Notfallplanung.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Künstlerbefragung zu maltechnischen Angaben

Künstlerbefragung zu maltechnischen Angaben

Silke Beisiegel:

Künstlerbefragung zu maltechnischen Angaben

zwischen 1899 und 1938 im Schlesischen Museum der Bildenden Künste zu Breslau

2014. 199 S. Zahlr. Tab. Br.

Erste erhaltene, systematische Künstlerbefragung unter maltechnischen und restauratorischen Aspekten mit Schriftstücken von über 100 Künstlern, darunter Franz von Stuck, Max Slevogt, Otto Mueller, Hans Purrmann, Max Liebermann, Oskar Zwintscher und Ernst Ludwig Kirchner. Einzelne Kunstwerke werden in ihrer Technik vom Künstler persönlich beschrieben.

45,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER