Conservation of Leather and Related Materials

Conservation of Leather and Related Materials
Bild vergrößern

119,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 3633-6
Conservation of Leather and Related Materials

Marion Kite / Roy Thomson:

Conservation of Leather and Related Materials

2005. 368 S. Zahlr. Farbabb. Gebunden.

Covers all aspects of skin and leather preservation, from cuir bouillie to Bookbindings. There is significant discussion of the technical and chemical elements necessary in conservation.
"… the major work on the subject. The coverage is wide, deep and detailed with a wealth of colour illustrations" Journal of the Society of Leather Technologists & Chemists
"The technical sections at the start of the book make excellent reading for students and practitioners" Leather World

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 16.07.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 11.06.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 07.06.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 23.05.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 21.05.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Adhesive Compendium

Adhesive Compendium

Jane L. Down:

Adhesive Compendium for Conservation

2015. 256 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

This compendium offers information, guidelines and research results on the proper use of adhesives in conservation. As an easy reference on an exhaustive range of adhesives, it is an invaluable asset for conservation professionals and students alike.

99,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Conservation of Easel Paintings

Conservation of Easel Paintings

Joyce Hill Stoner / Rebecca Rushfield (Eds.):

Conservation of Easel Paintings

2012. 928 S. Zahlr. Abb. Gebunden.

An all-encompassing guide to necessary background knowledge in technical art history, artists' materials, scientific methods of examination and documentation, with sections that present varying approaches and methods for treatment, including consolidation, lining, cleaning, retouching, and varnishing.

298,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Technologische Studien 9/10

Technologische Studien 9/10

Kunsthist. Museum Wien (Hrsg.):

Technologische Studien

Konservierung – Restaurierung – Forschung – Technologie · Band 9/10 Sonderband Depot

2013. 260 S. Zahlr., teils farb. Abb. Br.

Beiträge zur Errichtung eines kostenoptimierten Kunstdepots unter Einhaltung zeitgemäßer Standards, zu Lagertechnikplanung, Transport, Schädlingsmanagement, Depotverwaltung mit Barcode und zum Monitoring von (Luft-)Schadstoffen als Werkzeug der Präventiven Konservierung.

38,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Preventive Conservation in Museums

Preventive Conservation in Museums

Chris Caple (Ed.):

Preventive Conservation in Museums

2011. 624 S.

A careful balance of sources, some technical, some theoretical, some practical as well as case studies to explore threats and their mitigation. An invaluable summary of the past, present and future of the discipline for all people involved, be they students or professionals.

58,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Was wären wir ohne die Dinge!

Was wären wir ohne die Dinge!

Gerhard Eggert (Hrsg.):

Was wären wir ohne die Dinge!

Zum 25jährigen Jubiläum des Stuttgarter Studiengangs Objektrestaurierung

2013. 191 S. Zahlr. teils farb. Abb. Br.

Über die Pole Alterung und Dauerhaftigkeit, zwischen denen sich die Restaurierung bewegt. Der Tagungsband stellt die Arbeit des Studiengangs "Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten" aus der Sicht der Lehrenden, Studierenden und Absolventen vor.

29,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Geschichte der Rekonstruktion

Geschichte der Rekonstruktion

Winfried Nerdinger (Hrsg.):

Geschichte der Rekonstruktion – Konstruktion der Geschichte

2010. 512 S. 363 Farbabb., 396 s/w Abb. Gebunden.

Anhand von circa 150 repräsentativen Fallbeispielen werden Gründe für die Rekonstruktion verlorener Bauten präsentiert. Modelle, Gemälde, Pläne, Fotos und Animationen liefern spannende wie lehrreiche Einblicke in ein kontroverses Thema.

69,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER