Die kgl. Glasmalereianstalt in München

Die kgl. Glasmalereianstalt in München
Bild vergrößern

98,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 8060-6A
Die kgl. Glasmalereianstalt in München

Elgin Vaassen:

Die kgl. Glasmalereianstalt in München 1827–1874

Geschichte – Werke – Künstler

2013. Ca. 592 S. Ca. 85 s/w- u. ca. 150 Farbabb. Gebunden.

In der kgl. Glasmalereianstalt entstanden nach Vorlagen hochrangiger Nazarener-Künstler bildhafte Farbfenster mit innovativer Maltechnik in einem ganz neuen Stil. Das Buch präsentiert die Werke und viel neues Quellen- und Bildmaterial, u.a. zur Anlage von Kartons, zu Glaszuschnitt und Maltechnik.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Umweltbedingte Pigmentveränderungen

Umweltbedingte Pigmentveränderungen

Brandenbg. Landesamt f. Denkmalpfl./Archäolog. Landesmus. (Hrsg.):

Umweltbedingte Pigmentveränderungen an mittelalterlichen Wandmalereien

Beiträge des 3. Konservierungswissenschaftlichen Kolloquiums in Berlin/Brandenburg am 13. und 14. November 2009 in Potsdam und Ziesar

2010. 112 S. Zahlr., meist farb. Abb. Br.

Durch restauratorische und naturwissenschaftliche Untersuchungen ließen sich die chemischen Abläufe bei wesentlichen Pigmentveränderungen ermitteln.

24,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Eroberung der Wand

Eroberung der Wand

Oliver Kornhoff (Hrsg.):

Die Eroberung der Wand

Nazarener-Fresken im Blick der Gegenwart

2012. Ca. 152 S. 70 Abb. Br.

Farbenprächtige Präsentation der seit über 50 Jahren unzugänglichen Fresken von Johann von Schraudolph. Faszinierender Einblick in die Restaurierung der "Zwölf Apostel". Wandmalerei von den Nazarenern bis zur Gegenwart.

29,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Circumlitio

Circumlitio

Brinkmann / Primavesi / Hollein (Hrsg.):

Circumlitio

The Polychromy of Antique and Medieval Sculpture

2010. Ca. 300 S. 400 Farbabb. In englischer Sprache. Ln.

Die Beiträge spannen einen Bogen von der kontroversen Forschungsgeschichte, dem Stand der Rekonstruktion historischer Maltechniken und den neuesten naturwissenschaftlichen Methoden zur Analyse materieller Farbreste bis hin zur veränderten Wirkung und Bedeutung der Gattung Skulptur durch die Farbe.

68,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER