Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen
Bild vergrößern

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 317-6B
Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Katharina Walch-von Miller:

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Fallstudien und Erfahrungen aus der restauratorischen Praxis
Vorwort von Dr. Johann Koller; Glossar und kommentierte Bibliographie von Ursula Haller

2003. 104 S. 42 s/w u. 34 Farbabb. Br.

Mitte der 80er Jahre stellte der amerikanische Biochemiker und Restaurator Prof. Richard Wolbers neue Methoden zur Oberflächenreinigung bzw. -abnahme vor. Seit dieser Zeit finden sie zunehmend Anwendung – werden aber auch von Restauratoren und Naturwissenschaftlern immer wieder kontrovers diskutiert.
In diesem Band werden anhand von praktischen Fallbeispielen die Systeme der wässrigen Seifen und der Lösungsmittelgele kritisch untersucht. Sie erfahren, welche Kriterien für oder gegen den Einsatz sprechen, welche Applikations- und Abnahmetechniken es gibt und wie die Wirkungsmechanismen sind.
Die Fallstudien werden durch ein Glossar ergänzt, in dem die einschlägigen Fachbegriffe enthalten sind. Es enthält allgemeinverständliche Erläuterungen über chemische und physikalische Grundbegriffe, über Lackgattungen, Harzseifen oder Lösemittelgele sowie deren Bestandteile.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 08.03.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 28.02.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 15.02.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 19.01.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 19.12.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Future Talks 013

Future Talks 013

Tim Bechthold (Ed.):

Future Talks 013

Technology and Conservation of Modern Materials in Design October 23/25 2013

2014. 295 S. Zahlr. Abb., Fotos u. Tab. Br.

Proceedings from the third FUTURE TALKS conference, organised by the Conservation Department of Die Neue Sammlung. The International Design Museum Munich, October 23-25, 2013.
With 16 conference papers this volume highlights the state-of-the-art of scientific research. It presents a comprehensive compilation of innovative practical conservation treatments of plastics worldwide, including continuative informations on materials and authors.

29,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Lehmbau Regeln

Lehmbau Regeln

Dachverband Lehm e.V. (Hrsg.):

Lehmbau Regeln

Begriffe – Baustoffe – Bauteile

2009. 139 S. 3. überarb. Aufl. Br.

32,99 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Plastics in Art

Plastics in Art

Friederike Waentig:

Plastics in Art

A study from the conservation point of view

2008. 400 S. 35 Abb. Br.

Die englischsprachige Ausgabe des vielfach nachgefragten Bandes Kunststoffe in der Kunst. Ziel ist es, die komplexe Materie der Restaurierung von Kunststoffen vorzustellen, die Grundlagen zu vermitteln sowie den aktuellen Forschungsstand und die Behandlungsmöglichkeiten zu erläutern.

49,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Conservation of Plastics

Conservation of Plastics

Yvonne Shashoua:

Conservation of Plastics

Materials science, degradation and preservation

2008. 300 S. Zahlr. Abb. Gebunden.

Provides the essential knowledge needed to keep plastic pieces in the best possible condition. The historical development of plastics, the technology, their physical and chemical properties, identification, degradation and conservation are all clearly and concisely covered.

119,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Buntpapier/Decorated Paper/Sierpapier

Buntpapier/Decorated Paper/Sierpapier

Susanne Krause/Julia Rinck:

Buntpapier – ein Bestimmungsbuch / Decorated Paper – A Guide Book / Sierpapier – Een Gids

Einleitung von Frieder Schmidt, Leipzig. Mit einem Beitrag von Henk Porck, Den Haag

2016. 296 S. 182 Farbabb., dreisprachig (Deutsch, Englisch, Niederländisch). 2. überarb. u. erw. Aufl. Gebunden.

Die 2. Auflage des Bestimmungsbuches wurde durch neue Buntpapiersorten und allgemeine historische und technische Informationen ergänzt. Der Bildteil ist umfassend vergrößert. Die Dreisprachigkeit (Deutsch, Englisch, Niederländisch) ermöglicht problemlosen Austausch mit internationalen Kollegen.

129,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Holzschädlinge an Kulturgütern erkennen und bekämpfen

Holzschädlinge an Kulturgütern erkennen und bekämpfen

Hans-Peter Sutter:

Holzschädlinge an Kulturgütern erkennen und bekämpfen

Handbuch für Denkmalpfleger, Restauratoren, Konservatoren, Architekten und Holzfachleute

2003. 166 S. Zahlr. Abb. 4. überarb. u erw. Aufl. Gebunden.

Das Standardwerk zur Identifizierung der wichtigsten Holzzerstörer mit Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung.

49,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER