Temperamalerei

Temperamalerei
Bild vergrößern

69,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9151-6A
Temperamalerei

Eva Reinkowski-Häfner:

Die Entdeckung der Temperamalerei im 19. Jahrundert

Erforschung, Anwendung und Weiterentwicklung einer historischen Maltechnik

2015. Ca. 304 S. Ca. 140 Abb. Gebunden.

Im Zuge der Mittelalterrezeption des 19. Jahrhunderts entdeckten die sich neu formierenden Wissenschaftsdisziplinen der Kunstgeschichte, der Restaurierung und der Naturwissenschaften die Temperamalerei des Mittelalters und der Frührenaissance. Die Künstler griffen auf die Forschungserkenntnisse zurück, verwendeten in rekonstruierender Weise die Temperamaltechnik und entwickelten die Temperamalerei durch eigene Experimente und mit Hilfe von Produkten der Farbenindustrie zu einem neuen Malverfahren weiter.
In der vorliegenden Studie werden auf der Basis umfangreichen Quellenstudiums und anhand zahlreicher Beispiele die Gründe für die Renaissance der Temperamalerei im 19. Jahrhundert dargelegt, beginnend mit der restauratorischen Retusche und der nazarenischen Wandmalerei bis hin zur Malerei des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit. Interdependenzen und Zusammenhänge zwischen der Maltechnikforschung und der Malpraxis, zwischen Wand- und Staffeleimalerei und zwischen der kunsthistorischen und maltechnischen Entwicklung werden hierbei aufgezeigt. Die Arbeit gibt einen Überblick über die Maltechnikforschung und die Malpraxis des 19. Jahrhunderts und eröffnet Restauratoren und Kunsthistorikern den Zugang zur Materialität der Malerei des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Mikrochemie-Handbuch

Mikrochemie-Handbuch

Hermann Kühn / Cristina Thieme:

Mikrochemie-Handbuch

Teil I – Pigmente und Farbstoffe, Teil II – Bindemittel

2015. 80 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. im DIN A 5 Ordner.

Die Anwendung der Mikrochemie bei der naturwissenschaftlichen Untersuchung von Kunstwerken sowie in der Restaurierung.

39,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Italian Renaissance Drawings

Italian Renaissance Drawings

Ambers / Higgitt / Saunders (Ed.):

Italian Renaissance Drawings

Technical Examination and Analysis

2010. 174 S. Zahlr. Abb. u. Fotos. Kt.

On how the results from examination and analysis can go beyond determining simply the materials used in order to draw conclusions about the reason and manner of their use across 15th century Italy.

49,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Unterzeichnung auf dem Malgrund

Unterzeichnung auf dem Malgrund

Andreas Siejek / Kathrin Kirsch:

Die Unterzeichnung auf dem Malgrund
Graphische Mittel und Übertragungsverfahren im 15.–17. Jahrhundert

2004. 338 S. 178 Abb., dav. 32 farbig. Kt.

Behandelt zwei wesentliche Aspekte: die Zeichengeräte und Medien sowie die Übertragungstechniken. Es wurden Kriterien für die Identifizierung der genutzten graphischen Mittel entwickelt.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Paintings in the Laboratory

Paintings in the Laboratory

Karen Groen:

Paintings in the Laboratory

Scientific Examination for Art History and Conservation

2014. 200 S. Zahlr. Abb. u. Tab. Br.

Includes studies not only on paintings by Rembrandt but also on those painted by Frans Hals, Judith Leyster and Johannes Vermeer as well as studies of changes in painter's materials, such as the pigments in Dutch still-life paintings, and in works by Lucas Van Leyden, Claude Lorrain and others.

49,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Zwei Schauben aus dem Bayerischen Nationalmuseum München

Zwei Schauben aus dem Bayerischen Nationalmuseum München

Johannes Pietsch:

Zwei Schauben aus dem Bayerischen Nationalmuseum München

Ein Beitrag zur Kostümforschung

2004. 116 S. 37 Farb- u. 16 s/w Abb., 2 Tabellen, 24 Tafeln mit Schnittzeichnungen. Br.

Beitrag zur Kostümgeschichte mit Schwerpunkt technologische Details und Herstellungsweisen. Die Schnittabnahme wurde in zahlreichen Zeichnungen festgehalten.

5,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Holz

Holz

Monika Bürger / Alexandra Haas / Harald Kühner / Britta Winkelsen:

Holz

Ergänzung – Festigung – Kittung – Klebung

2008. 304 S. 84 Farb- u. 70 s/w Abb., zahlr. Tab. Kt.

Diese vier Diplomarbeiten stellen den aktuellen Stand der Holzrestaurierung vor und regen zur Forschung an.

34,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER