Adhesive Compendium

Adhesive Compendium
Bild vergrößern

99,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9343-6A
Adhesive Compendium

Jane L. Down:

Adhesive Compendium for Conservation

2015. 256 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.


– Liquid Adhesive Properties
– Bonding
– Solid Adhesive Properties
– Brief Introduction to Consolidation Issues
– Technical and Aging Information on Adhesive Classes
– Choosing Adhesives and/or Consolidants for Conservation Treatments.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 15.10.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 10.10.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 27.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 23.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 21.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Was wären wir ohne die Dinge!

Was wären wir ohne die Dinge!

Gerhard Eggert (Hrsg.):

Was wären wir ohne die Dinge!

Zum 25jährigen Jubiläum des Stuttgarter Studiengangs Objektrestaurierung

2013. 191 S. Zahlr. teils farb. Abb. Br.

Über die Pole Alterung und Dauerhaftigkeit, zwischen denen sich die Restaurierung bewegt. Der Tagungsband stellt die Arbeit des Studiengangs "Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten" aus der Sicht der Lehrenden, Studierenden und Absolventen vor.

29,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Historical Technology, Materials and Conservation

Historical Technology, Materials and Conservation

Nigel Meeks / Caroline Cartwright / Andrew Meek / Aude Mongiatti:

Historical Technology, Materials and Conservation

SEM and Microanalysis

2012. 224 S. Zahlr., teils farb. Abb. Br.

The papers demonstrate not only the breadth and depth of this now-mature field, but the exciting new directions which advances in SEM and microanalysis promise for future research in the study of historical technology, materials and conservation.

65,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Authenticity in Transition

Authenticity in Transition

Erma Hermens / Frances Robertson (Eds.):

Authenticity in Transition Changing Practises in Art Making and Conservation

2016. 205 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Fotos Br.

The papers examine the topic through many mediums including artists' viewpoints, the ephemeral nature of materials, historical perspective. The volume especially focuses on the problems caused by a shifting concept of authenticity to the conservation of artworks and conservation ethics.

55,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Colour Change in Paintings

Colour Change in Paintings

Rhiannon Clarricoates / Helen Dowding / Alexandra Gent (Eds.):

Colour Change in Paintings

2016. 138 S. Zahlr. teils farb. Abb. Br.

Changes in colour may completely alter the way we see a painting. From blue leaves in a still life, to the blue walls in Van Gogh's bedroom, our perception of a painting can be informed by an understanding of these changes. When conserving paintings our comprehension of these alterations can influence the way we display and restore them.

45,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Verborgene Wissenschaft

Verborgene Wissenschaft

Andrea Funck:

Verborgene Wissenschaft

Restaurierung als Vermittlungsthema in Museen

2016. 234 S. Zahlr. Abb. Br.

In den letzten Jahren treten Restauratoren an Museen als Vermittler an die Öffentlichkeit und geben Einblick in ihre Arbeit. Welche Folgen hat diese Veränderung?

34,99 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Konservierungswissenschaften und Restaurierung heute

Konservierungswissenschaften und Restaurierung heute

Krist / Griesser-Stermscheg (Hrsg.):

Konservierungswissenschaften und Restaurierung heute

Von Objekten, Gemälden, Textilien und Steinen – Konservierungswissenschaft, Restaurierung, Technologie

2010. 496 S. 64 Farbtafeln mit 120 Abb. Gebunden.

Eine repräsentative Auswahl an Diplomarbeiten, Dissertationen und Projektberichten am Institut für Konservierung und Restaurierung der Universität für angewandte Kunst Wien gibt Einblick in das faszinierende, breite Spektrum der sich immer stärker positionierenden Konservierungswissenschaften.

59,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER