Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen
Bild vergrößern

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 317-6C
Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Katharina Walch-von Miller:

Lösemittelgele und Seifen zur Trennung von Überzügen

Fallstudien und Erfahrungen aus der restauratorischen Praxis – Vorwort von Dr. Johann Koller; Glossar und kommentierte Bibliographie von Ursula Haller

2003. 104 S. 42 s/w u. 34 Farbabb. Br.

Mitte der 80er Jahre stellte der amerikanische Biochemiker und Restaurator Prof. Richard Wolbers neue Methoden zur Oberflächenreinigung bzw. -abnahme vor. Seit dieser Zeit finden sie zunehmend Anwendung – werden aber auch von Restauratoren und Naturwissenschaftlern immer wieder kontrovers diskutiert.
In diesem Band werden anhand von praktischen Fallbeispielen die Systeme der wässrigen Seifen und der Lösungsmittelgele kritisch untersucht. Sie erfahren, welche Kriterien für oder gegen den Einsatz sprechen, welche Applikations- und Abnahmetechniken es gibt und wie die Wirkungsmechanismen sind.
Die Fallstudien werden durch ein Glossar ergänzt, in dem die einschlägigen Fachbegriffe enthalten sind. Es enthält allgemeinverständliche Erläuterungen über chemische und physikalische Grundbegriffe, über Lackgattungen, Harzseifen oder Lösemittelgele sowie deren Bestandteile.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Ölfarben-Oberflächenreinigung

Ölfarben-Oberflächenreinigung

Eipper / Frankowski / Opielka / Welzel:

Ölfarben-Oberflächenreinigung

2004. 152 S. 156 Abb. Kt.

Die Reinigung von Ölfarben-Oberflächen und ihre Überprüfung durch das Rasterelektronenmikroskop, das Niederdruck-Rasterelektronenmikroskop, die Laser-Profilometrie und die 3D-Messung im Streifenprojektionsverfahren
Bietet u.a. erstmalig das 3D-Verfahren für die Reinigung von sensiblen Ölfarbenoberflächen. Die Erkenntnisse erlauben aufgrund wissenschaftlich fundierter Reinigungsanleitungen eine objektive, schonende und effiziente Oberflächenreinigung.

5,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Trockenreinigung von Lederoberflächen

Trockenreinigung von Lederoberflächen

Lisa Wilke:

Trockenreinigung zur Dekontamination von Lederoberflächen mit Schimmelpilzbefall

2016. 124 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

Das Entfernen der Schimmelpilze und der Sporen ist wichtig für die Erhaltung der Objekte und auch für unsere Gesundheit. Diese Arbeit wertet Trockenreinigungsmittel erstmals systematisch für die Entfernung von Schimmelpilzen von Lederoberflächen aus. Übliche Praktiken der Sterilisation und Desinfektion werden diskutiert und durch ine Literaturübersicht zur Dekontamination von Objekten ergänzt. In mehreren Versuchen wird evaluiert, welches Trockenreinigungsmittel Schimmelpilze und deren Sporen am effektivsten entfernt. Diese Versuche werden mit einem ATP/AMP-Messgerät ausgeführt, ein schnell und einfach zu bedienendes Hilfsmittel, das die biologische Kontamination auf einer Oberfläche misst.

49,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Adhesive Compendium

Adhesive Compendium

Jane L. Down:

Adhesive Compendium for Conservation

2015. 256 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

This compendium offers information, guidelines and research results on the proper use of adhesives in conservation. As an easy reference on an exhaustive range of adhesives, it is an invaluable asset for conservation professionals and students alike.

99,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Digital Imaging for Cultural Heritage Preservation

Digital Imaging for Cultural Heritage Preservation

Filippo Stanco / Sebastiano Battiato / Giovanni Gallo:

Digital Imaging for Cultural Heritage Preservation

Analysis, Restoration, and Reconstruction of Ancient Artworks

2011. 523 S. Zahlr. Abb. Gebunden.

The most prominent topics and applications of digital image processing, analysis, and computer graphics in the field of cultural heritage preservation.

159,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Antikes Glas

Antikes Glas

Axel von Saldern:

Antikes Glas

Handbuch der Archäologie

2004. XXV, 774 S. 73 Abb. u. 64 Tafeln mit 406 Abb. Gebunden.

Im 1. Teil wird die Geschichte des vorrömischen Glases geschildert. Der 2. Teil ist dem römischen Glas und der Beschreibung aller gebräuchlichen Techniken gewidmet. Der 3. Teil informiert über die Glasregionen des Römischen Reichs.

178,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Volatile Organic Compounds

Volatile Organic Compounds

Alice Boccia Paterakis:

Volatile Organic Compounds and the Conservation of Inorganic Materials

2016. 121 S. Zahlr. Farbfotos u. Tab. Br.

Volatile organic compounds (VOCs) are carbon-based molecules which, in museums and galleries, are often found as indoor pollutants. The result of off-gassing of materials used in the construction of show cases, storage cabinets and containers, and also resulting from methods of exhibit preparation and cleaning, VOCs not only present possible health hazards but can also affect objects in collections. This book focuses on acetic and formic acid often present in wood and wood products, adhesives, sealants, paints, polyester and rubber as well in the outdoor atmosphere. The author's research into this topic took her to various museum collections where she observed and recorded the deleterious effects of these volatile compounds on various inorganic materials, many of which are illustrated in the text. Having identified the sources of the VOCs she discusses appropriate conservation treatments, display and storage materials, and ways of monitoring and mitigating the effects of the local environment. For a look inside click here.

39,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER