Stilhandbuch

Stilhandbuch
Bild vergrößern

25,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 1570-6
Stilhandbuch

Ernst Rettelbusch:

Stilhandbuch

Ornamentik, Möbel, Innenausbau von den ältesten Zeiten bis zum Jugendstil

2007. 320 S. 148 Abb. 14. Aufl. Gebunden.

Die einheitliche Umsetzung von charakteristischen Formen und Ornamenten in den Zeichnungen macht das Kennzeichnende der einzelnen Epochen visuell verständlich. Das Stilhandbuch ist daher stark an der Praxis des Sehens und Gestaltens orientiert. Als Beispielsammlung – zunehmend auch für die Bereiche des Restaurierens und der Denkmalpflege – hat es seine grundlegende Bedeutung bewahrt.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 08.11.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 03.11.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 26.10.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 17.10.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 11.09.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Marketerie a la mosaique

Marketerie a la mosaique

Zimmermann / Gödeke:

Marketerie "a la mosaique"

Ein didaktischer Beitrag zur Erforschung des Herstellungsprozesses am Beispiel der Roentgen-Manufaktur

2007. 1 DVD in Box, Laufzeit 30 min. Deutsch, Französisch, Spanisch.

Historische Sägetechniken und Rezepturen vom Färben des Holzes werden bei dem Versuch angewendet und in ihrer praktischen Umsetzung näher beleuchtet.

18,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Zeichenmappe Johannes Klinckerfuss

Zeichenmappe Johannes Klinckerfuss

Wolfgang Wiese:

Die Zeichenmappe des Ebenisten Johannes Klinckerfuss
(1770–1831)

Möbelzeichnungen des Empire und Biedermeier

2013. Ca. 240 S. Ca. 240 meist farb. Abb. Gebunden.

Die 186 Blätter stellen ein breites Spektrum kunsthandwerklichen Schaffens der Empire- und Biedermeierzeit dar und zeigen das gestalterische Vermögen der Kunstschreinerei zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Mit Hilfe der Zeichnungen und Entwürfe lassen sich viele Möbel aus württembergischen Schlössern und Museen, aber auch aus Privatbesitz identifizieren und möbelgeschichtlich bestimmen.

49,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Lexikon der europäischen Bilderrahmen Band II

Lexikon der europäischen Bilderrahmen Band II

Tobias Schmitz:

Lexikon der europäischen Bilderrahmen Band II

Das 19. Jahrhundert: Klassizismus, Biedermeier, Historismus, Jugendstil

2009. 319 S. 500 Zeichn. von Eckverbindungen und Konstruktionen. Gebunden.

89,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Edelputze und Steinputze

Edelputze und Steinputze

Bettina Lietz / Sven Wallasch / Werner Koch (Hrsg.):

Edelputze und Steinputze Fassadengestaltungen des 19. und 20. Jahrhunderts

mit farbigem Trockenmörtel.
Ein Forschungsprojekt des Instituts für Bauforschung und Bauerhaltung der Fachhochschule Potsdam

2015. Ca. 152 S. Zahlr. Farbfotos u. Tab. Br.

Der Schwerpunkt dieser Publikation liegt auf der Zusammensetzung von Edel- und Steinputzen und der Entwicklung geeigneter Mörtelrezepturen für die Reparatur und Ergänzung schadhafter Edel- und Steinputzfassaden. Damit liegen wertvolle Erfahrungswerte für Lösungen und Strategien zur Erhaltung und Sanierung vor.

25,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Stuck in Deutschland

Stuck in Deutschland

Barbara Rinn-Kupka:

Stuck in Deutschland

Von der Frühgeschichte bis in die Gegenwart

2018. Ca. 208 S. Ca. 100 Abb. Br. ca.

Dieses Überblickswerk stellt Stuck als künstlerisches Material vor. Es bietet eine anschauliche Einführung in die Geschichte des Werkstoffs sowie Informationen zu den wichtigsten Techniken und Vertretern. Eine Fülle von Beispielen zeigen die große Bandbreite der Verwendung wie der Gestaltungsmöglichkeiten von Stuck und gibt Hinweise zu Einschätzung und Datierung.

38,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Historische Putze

Historische Putze

Hans-Albrecht Gasch / Gerhard Glaser:

Historische Putze

Materialien und Technologien

2011. 124 S. 150 Farbabb. Kt.

Dieser Band stellt die Erscheinungsformen von Putzen vor, wie sie im Laufe der Jahrhunderte, vorrangig im mitteldeutschen Raum, zu finden sind. Die Autoren, die sich ihr Leben lang der authentischen Wiederherstellung historischer Putze gewidmet haben, geben eine Anleitung zur Neuherstellung der Putzarten.

29,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 19. Juni 2019 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Belo Restaurierungsgeräte GmbH

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER