Kontaminiert – Dekontaminiert

Kontaminiert – Dekontaminiert
Bild vergrößern

15,90 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9643-6C
Kontaminiert – Dekontaminiert

Matthias Pfeil (Hrsg.):

Kontaminiert – Dekontaminiert

Strategien zur Behandlung biozidbelastetet Ausstattungen

2017. 146 S. Zahlr. teil farb. Abb. Br.

Bis in die 1990er Jahre wurden im Bereich des Holzschutzes in erheblichem Umfang chemische Wirkstoffe eingesetzt, deren Gefahrenpotential man erst im Lauf der Zeit erkannte.
Die damit einhergehenden Schädigungen belasten heute zahlreiche Bau- und Kunstwerke. Sie können die Gesundheit des Menschen und die Umwelt schädigen. Aufgrund der wachsenden Sensibilisierung gegenüber dieser Problematik spielt die Dekontaminierung biozidbelasteter Ausstattungen in der Denkmalpflege eine stetig wachsende Rolle.
Im privaten wie im öffentlichen Bereich sind dabei immer wieder komplexe Entscheidungen zu treffen. Eine Tagung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege im Oktober 2014 widmete sich den Themen, die Entscheidungsgrundlagen für die Arbeit der Denkmalschützer liefern. Jetzt liegt der reich bebilderte Tagungsband vor.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 13.10.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 02.10.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 22.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 03.09.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 26.07.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Marketerie a la mosaique

Marketerie a la mosaique

Zimmermann / Gödeke:

Marketerie "a la mosaique"

Ein didaktischer Beitrag zur Erforschung des Herstellungsprozesses am Beispiel der Roentgen-Manufaktur

2007. 1 DVD in Box, Laufzeit 30 min. Deutsch, Französisch, Spanisch.

Historische Sägetechniken und Rezepturen vom Färben des Holzes werden bei dem Versuch angewendet und in ihrer praktischen Umsetzung näher beleuchtet.

18,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Mikrochemie-Handbuch

Mikrochemie-Handbuch

Hermann Kühn / Cristina Thieme:

Mikrochemie-Handbuch

Teil I – Pigmente und Farbstoffe, Teil II – Bindemittel

2015. 80 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. im DIN A 5 Ordner.

Die Anwendung der Mikrochemie bei der naturwissenschaftlichen Untersuchung von Kunstwerken sowie in der Restaurierung.

39,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Studien zur Farbfassung

Studien zur Farbfassung

Catharina Blänsdorf:

Studien zur Farbfassung von Figuren der Terrakottaarmee und aus anderen Beigabengruben der Grabanlage des Ersten Chinesischen Kaisers Qin Shihuang

2016. 758 S. Zahlr. Farbabb., Tab. u. Zeichn. Br.

Im Mittelpunkt steht die Untersuchung der Farbfassungen. Darüber hinaus werden die Gestalt des Ersten Kaisers und seine Grabanlage vorgestellt. Das Grab und seine Ausstattung sind dabei in den antiken chinesischen Grabkult eingeordnet. Ein Vergleich der Bekleidung der Grabfiguren mit antiken Fundstücken und Textilien zeigt, dass bei Modellierung und Farbfassung ein hohes Maß an Realismus angestrebt und mit großem künstlerischem Können umgesetzt wurde.

89,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
De Mayerne-Manuskript

De Mayerne-Manuskript

Gudrun Bischoff:

Das De Mayerne-Manuskript

Die Rezepte der Werkstoffe, Maltechniken und Gemälderestaurierung

2004. 328 S. Br.

Der berühmte Quellentext im Original und kommentiert: Es wurden alle Rezepte nach Werkstoffen, maltechnischen- und restauratorischen Anleitungen neu geordnet. Zahlreiche Begriffserklärungen erleichtern das Verständnis des Originaltextes.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
 

Paket Quellen

Paket Quellen

1. Lehmann: Werkstattbuch des Johan Arendt Müller zu Quakenbrück 2. Haller: Einnahmen- und Ausgabenbuch des Wolfgang Pronner 3. Grieb: Romanische Goldschmiedekunst nach Theophilus

2005. 3 Bd., zus. 520 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Diagramme Br.

11,50 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

Paul-Bernhard Eipper (Hrsg.):

Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

(Erscheint im Dez. 2017)
2017. 966 S. in 2 Bänden, über 1200 Farbabb., fast 60 AutorInnen

Geeignete Tenside und ungeeignete Fertigprodukte in der Restaurierung – Biogener Befall und Oberflächenreinigung – Präventive Konservierung, Gebäudereinigung – Öl- und Acrylfarboberflächen – Skulpturen und Holz – Fotografien – Textilien – Tierpräparate – Leder und Urushi – Papier und Pergament, Pastelle – Archäologisches Kunsthandwerk – Glas, Email, Porzellan, poröse Irdenware, Metalle, Wachs, Kork, Arbeiten aus Vogelfedern, Bernstein, Perlen und Perlmutt, Elfenbein, Schildpatt, Horn, Stroharbeiten – Gips, Terrakotta, Stein und Wandmalerei – Kunststoffe, Latex

160,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER