Art on Paper

Art on Paper
Bild vergrößern

65,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 280-6
Art on Paper

Rayner / Kosek / Christensen:

Art on Paper
Mounting and Housing

2005. 216 S. 125 Farb- u. 15 s/w Abb., 13 Tabellen, 20 Zeichn. Gebunden.

Mounting and housing of works of art on paper have always had an important influence on both the survival and the appreciation of the work. Many dangers if a physical, biological and chemical nature await unprotected works of art on paper and specialist mounting provides the primary way of safeguarding them. Also, since the way in which works are presented to the public affects their perception of them, mounting of works of art can contribute significantly to the success or failure of an exhibition.
A variety of problems, solutions, past practice and future developments in the mounting, storage and display of artworks on paper are considered in this volume. It includes the significance of mounting in the historical study of prints and drawings, the preventive care of paper artifacts, their aesthetic presentation and the management of paper collections.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 09.02.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 03.01.2019
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 23.12.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 09.12.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 02.12.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Papier Linie Licht

Papier Linie Licht

Eva Glück / Irene Brückle / Eva-Maria Barkhofen (Hrsg.):

Papier Linie Licht
Paper Line Light

Konservierung von Architekturzeichnungen und Lichtpausen aus dem Hans-Scharoun-Archiv.
The Preservation of Architectural Drawings and Photoreproductions from the Hans-Scharoun-Archiv

2013. 159 S. Zahlr. Abb., 1 Faltblatt, Deutsch-Englisch Br.

5000 Architekturzeichnungen und Lichtpausen wurden untersucht, konserviert und digitalisiert. Das Buch stellt die Ergebnisse und Methoden detailliert vor, eine DVD zeigt die Techniken, die Bildtafel dient der Identifizierung von Lichtpausverfahren.

49,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Japanische Farbholzschnitt

Japanische Farbholzschnitt

Regina Schneller:

Der japanische Farbholzschnitt

Geschichtlicher Überblick, Technik, Material und mögliche Restaurierungsverfahren

2002. 116 S. 38 Farb- u. 16 s/w Abb., 13 Tabellen. Kt.

Im Mittelpunkt stehen die Werkstoffe (wie Japanpapier und Farbmittel) sowie die konservatorischen und restauratorischen Maßnahmen.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Plastics in Art

Plastics in Art

Thea van Oosten / Yvonne Shashoua / Friederike Waentig:

Plastics in Art

History, Technology, Preservation

2002. 176 S. 74 s/w u. 42 Farbabb., 23 Tabellen. Kt.

The contributions deal with considerations of the use of plastics in art objects, the manufacturing technology, training in the conservation of objects made of synthetic materials, ageing properties, research and conservation case studies.

5,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Wieder salonfähig

Wieder salonfähig

Generaldir. kult. Erbe Rheinland-Pfalz, Dir. Landesdenkmalpfl.:

Wieder salonfähig

Handbemalte Tapeten des 18. Jahrhunderts

2016. 200 S. 210 Abb. Br.

esetzten Kolloquiums wieder, das anlässlich der Restaurierung der Kauber Tapeten im März 2013 von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz veranstaltet wurde. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung und kunsthistorischen Bedeutung des Wandschmucks sowie den technischen Fragen seiner Herstellung und Konservierung. Darüber hinaus bezieht er Beispiele aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich ein und stellt sie in den Kontext der überregional tätigen Produktionsstätten.

24,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

Paul-Bernhard Eipper (Hrsg.):

Handbuch der Oberflächenreinigung. 6. Auflage (Druckversion)

(Erscheint im Dez. 2017)
2017. 966 S. in 2 Bänden, über 1200 Farbabb., fast 60 AutorInnen

Geeignete Tenside und ungeeignete Fertigprodukte in der Restaurierung – Biogener Befall und Oberflächenreinigung – Präventive Konservierung, Gebäudereinigung – Öl- und Acrylfarboberflächen – Skulpturen und Holz – Fotografien – Textilien – Tierpräparate – Leder und Urushi – Papier und Pergament, Pastelle – Archäologisches Kunsthandwerk – Glas, Email, Porzellan, poröse Irdenware, Metalle, Wachs, Kork, Arbeiten aus Vogelfedern, Bernstein, Perlen und Perlmutt, Elfenbein, Schildpatt, Horn, Stroharbeiten – Gips, Terrakotta, Stein und Wandmalerei – Kunststoffe, Latex

160,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Plastics in Art

Plastics in Art

Friederike Waentig:

Plastics in Art

A study from the conservation point of view

2008. 400 S. 35 Abb. Br.

Die englischsprachige Ausgabe des vielfach nachgefragten Bandes Kunststoffe in der Kunst. Ziel ist es, die komplexe Materie der Restaurierung von Kunststoffen vorzustellen, die Grundlagen zu vermitteln sowie den aktuellen Forschungsstand und die Behandlungsmöglichkeiten zu erläutern.

49,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER