Historische Techniken und Rezepte 2

Historische Techniken und Rezepte 2
Bild vergrößern

19,95 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9435-T6
Historische Techniken und Rezepte 2

Detlef Karg: (Hrsg.):

Historische Techniken und Rezepte, Teil 2 – Vergessen und Wiederentdeckt

Beiträge des 9. Konservierungswissenschaftlichen Kolloqiums in Berlin/Brandenburg am 20. November 2015 in Berlin-Dahlem

2016. 160 S. 216 Farb- u. 26 s/w-Abb. Br.

Tatsächlich haben sich Handwerkstechniken und Rezepte bis zur industriellen Revolution Ende des 19. Jahrhunderts wenig verändert. Erst mit der Einführung immer stärker automatisierter Arbeitsvorgänge traten das Geschick und die Erfahrung der Handwerker und Künstler in den Hintergrund und teilweise in Vergessenheit. Nur mit Hilfe aufwendiger naturwissenschaftlicher und restauratorischer Untersuchungen können wir heute die einzelnen Arbeitsschritte der Handwerkstechniken und der Rezepte mühsam nachvollziehen.
Das Kolloquium beschäftigt sich deshalb ein weiteres Mal mit vergessenen und wiederentdeckten Techniken und Rezepten sowie der Frage, inwieweit naturwissenschaftliche und restauratorische Untersuchungen diese aufdecken und deren Wirkungsweise erklären können.
Die versammelten Beiträge thematisieren Metallrestaurierung, historische Schmuckherstellungstechniken, Gemälde, Holz- und Lehmskulpturen, ältere Innenraumfassungen und Edelputze sowie Holzteerinkrustationen.

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Die Korrosion der Metalle

Die Korrosion der Metalle

Helmut Kaesche:

Die Korrosion der Metalle

Physikalisch-chemische Prinzipien und aktuelle Probleme

2011. IX, 555 S. 341 Abb., 3. neubearb. u. erw. Aufl. Kst.

Themen sind: Korrosionsreaktionen und -produkte – chemische Thermodynamik der Korrosion – der elektrolytische Mechanismus – Aspekte der Korrosion von Legierungen – das Rosten des Eisens – Einfluss dicker Deckschichten – Passivität der Metalle – Lochfraß u.v.m.

209,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Restauratorenblätter 30: Kunst

Restauratorenblätter 30: Kunst

Koller / Knall (Schriftleitung):

Restauratorenblätter 30: Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und ihre Erhaltung

2012. Ca. 230 S. Zahlr. Abb. u. Tab. Kt.

Ausbildung und Forschung – Raumkunst und Wandmalerei – Malerei und Materialbilder – Objektkunst und Installation – Neue Medien.

38,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Trockenreinigung von Lederoberflächen

Trockenreinigung von Lederoberflächen

Lisa Wilke:

Trockenreinigung zur Dekontamination von Lederoberflächen mit Schimmelpilzbefall

2016. 124 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

Das Entfernen der Schimmelpilze und der Sporen ist wichtig für die Erhaltung der Objekte und auch für unsere Gesundheit. Diese Arbeit wertet Trockenreinigungsmittel erstmals systematisch für die Entfernung von Schimmelpilzen von Lederoberflächen aus. Übliche Praktiken der Sterilisation und Desinfektion werden diskutiert und durch ine Literaturübersicht zur Dekontamination von Objekten ergänzt. In mehreren Versuchen wird evaluiert, welches Trockenreinigungsmittel Schimmelpilze und deren Sporen am effektivsten entfernt. Diese Versuche werden mit einem ATP/AMP-Messgerät ausgeführt, ein schnell und einfach zu bedienendes Hilfsmittel, das die biologische Kontamination auf einer Oberfläche misst.

49,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Pest Management

Pest Management

David Pinniger:

Integrated Pest Management in Cultural Heritage

2015. 156 S. 92 Farbabb. Br.

The latest information on the trapping and detection of pests is presented together with guidelines for pest recording. Explains the advantages and disadvantages of physical and chemical control measures, including concerns about the use of pesticides and their effects on staff and the environment.

48,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Metallografie

Metallografie

H. Schumann / H. Oettel:

Metallografie

Mit einer Einführung in die Keramografie

2011. 976 S. 1019 Abb., 134 Tabellen. 15. überarb. u. erw. Aufl. Gebunden.

Die 15. Auflage wurde gründlich überarbeitet und von überflüssigem Ballast befreit, um bei gleichem Umfang Platz zu schaffen für eine noch kohärentere Darstellung der Inhalte – und für einen komplett neuen Abschnitt zur Keramografie.

99,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Preventive Conservation

Preventive Conservation

Alexandra Jeberien / Matthias Knaut (Hrsg.):

Preventive Conservation

Berliner Beiträge zur Konservierung von Kulturgut und Grabungstechnik, Bd. II

2007. 64 S. 20 Abb. Br.

Die Umsetzung der Präventiven Konservierung im musealen und denkmalpflegerischen Bereich stand zur Diskussion. Der Schwerpunkt liegt auf den Strategien der Risikoanalyse und der Notfallplanung.

9,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER