Staub

Staub
Bild vergrößern

19,90 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9421-T6
Staub

Daniel Gethmann / Anselm Wagner (Hrsg.):

Staub

Eine interdisziplinäre Perspektive

2013. 192 S. Zahl. Fotos u. Tab., 1 CD-ROM Br.

Staub umgibt uns überall und alles wird auch irgendwann zu Staub – ob wir wollen oder nicht. Staub nicht nur zu bekämpfen, sondern zu untersuchen, bildet den Ausgangspunkt zahlreicher Forschungen in den Natur-, Ingenieur- und Kulturwissenschaften.
Der vorliegende Band verbindet solche Beiträge aus der Staubforschung mit künstlerischen Projekten. Analysen und Einblicke aus Wissenschaft und Kunst in die Fähigkeiten des Staubs zur Vermischung, Zirkulation und Verteilung eröffnen eine interdisziplinäre Perspektive auf dieses so verbreitete wie unbeachtete Element unserer Umwelt.
Daniel Gethmann und Anselm Wagner lehren am Institut für Architekturtheorie, Kunst- und Kulturwissenschaften der Technischen Universität Graz.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 09.10.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kontaminiert – Dekontaminiert

Kontaminiert – Dekontaminiert

Matthias Pfeil (Hrsg.):

Kontaminiert – Dekontaminiert

Strategien zur Behandlung biozidbelastetet Ausstattungen

2017. 146 S. Zahlr. teil farb. Abb. Br.

Eine Tagung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege im Oktober 2014 widmete sich den Themen, die Entscheidungsgrundlagen für die Arbeit der Denkmalschützer liefern. Jetzt liegt der reich bebilderte Tagungsband vor.

15,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Denkmalgesteine

Denkmalgesteine

Wolf-Dieter Grimm:

Bildatlas wichtiger Denkmalgesteine der Bundesrepublik Deutschland

(Erscheint im Nov. 2017)
2017. 2 Bd. im Schuber Zahlr. Farbabb. Textband (ca. 350 S.) und als separater Bildband (ca. 550 Seiten). Gebunden.

-bearbeitung und -verwendung in den deutschen Bundesländern konnten neue Autoren gewonnen werden.

138,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Erhaltung von Marmorskulpturen

Erhaltung von Marmorskulpturen

Brandenburg. Landesamt f. Denkmalpflege u. Archäolog. Landesmuseum:

Erhaltung von Marmorskulpturen unter mitteleuropäischen Umweltbedingungen

Beiträge des 8. Konservierungswissenschaftlichen Kolloquiums in Berlin/Brandenburg am 17. Oktober 2014 in Potsdam

2015. 148 S. Zahlr. meist farb. Abb. Br.

Wie kann Marmor langfristig erhalten werden? Welche zerstörungsfreien Messmethoden gibt es? Nahezu alle am Beispiel der Marmorskulpturen dargestellten Erhaltungsprobleme sind auch bei anderen Material- und Objektgruppen zu finden und weisen damit über die auf Marmor gefassten Aspekte hinaus.

29,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Erhaltung von Marmorskulpturen

Erhaltung von Marmorskulpturen

Brandenburg. Landesamt f. Denkmalpflege u. Archäolog. Landesmuseum:

Erhaltung von Marmorskulpturen unter mitteleuropäischen Umweltbedingungen

Beiträge des 8. Konservierungswissenschaftlichen Kolloquiums in Berlin/Brandenburg am 17. Oktober 2014 in Potsdam

2015. 148 S. Zahlr. meist farb. Abb. Br.

Wie kann Marmor langfristig erhalten werden? Welche zerstörungsfreien Messmethoden gibt es? Nahezu alle am Beispiel der Marmorskulpturen dargestellten Erhaltungsprobleme sind auch bei anderen Material- und Objektgruppen zu finden und weisen damit über die auf Marmor gefassten Aspekte hinaus.

29,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Horn

Horn

Isabell Keller:

Formung, Transformation und Deformation: Horn als Werkstoff in der Kunst

2015. 295 S. Zahlr. teils farb. Abb. u. Tab. Br.

Die Arbeit überprüft, welche der kunsttechnologischen Quellen, die über die Bearbeitung von Horn vorliegen, tatsächlich eine praktische Relevanz in der historischen Technologie hatten. Sie fokussiert auf kunsttechnologische Quellen zur Formung von massivem Horn und der Herstellung von Horn-Surrogaten aus Hornspänen und unternimmt es, diese zu analysieren, mit realen Objekten zu vergleichen und praktisch zu rekonstruieren. Im Anschluss wird der Zusammenhang rekonstruierter Techniken mit charakteristischen Schadensbildern geprüft.
Das Textkorpus umfasst 43 edierte Texte von der Antike bis zur Industrialisierung mit dem Schwerpunkt auf kompilierten Rezeptsammlungen.

54,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Schadensanalyse Holz und Holzwerkstoffe

Schadensanalyse Holz und Holzwerkstoffe

Dirk Lukowsky:

Schadensanalyse Holz und Holzwerkstoffe

Schadensursachen und Untersuchungsmethoden

2012. 240 S. Zahlr. Abb. Gebunden.

Die Schadensursachen werden beschrieben und sowohl einfache Untersuchungsmethoden vor Ort vorgestellt als auch anspruchsvolle im Labor, von der Holzfeuchtemessung bis zu physikalischen und chemischen Verfahren.

55,00 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 15. Februar 2016 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER