Standards in Architectural Paint Research

Standards in Architectural Paint Research
Bild vergrößern

65,00 EUR

zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand

Art.Nr.: L 9021-6A
Standards in Architectural Paint Research

Lisa Nilsen / Kathrin Hinrichs Degerblad (Eds.):

Standards in Architectural Paint Research

2014. 224 S. 180 Farbabb. Gebunden.

The implications of globalisation include the growing necessity for people everywhere to be working in a more 'global' way. The increased international cooperation between professionals and clients in the field of Architectural Paint Research has highlighted the necessity to agree on standards in the way that samples are taken, analysed and recorded.
The papers in this volume (presented at the conference Innovation through Baseline Proficiencies, hosted by the Swedish National Heritage Board) illustrate the problems involved in meeting this challenge. Ideas for moving forward include: the importance of keeping up with present-day standards in the paint industry, the creation of a new European group and an association of architectural paint researchers.

Kundenrezensionen:

Autor:  Gast am 06.07.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Autor:  Gast am 21.02.2018
Bewertung:0 von 5 Sternen!

Rezension:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Handbuch der Ikonographie

Handbuch der Ikonographie

Sabine Poeschel:

Handbuch der Ikonographie

Sakrale und profane Themen der bildenden Kunst

2014. Ca. 432 S. Ca. 200 Abb. Mit Glossar, Index der Attribute, Bibliographie und Register. 5. komplett überarb. Aufl. Gebunden.

In über 150 Beiträgen werden alle wichtigen Bildthemen der abendländischen Kunst vorgestellt.

49,95 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Ornamentale Vorlageblätter

Ornamentale Vorlageblätter

Rudolf Berliner:

Ornamentale Vorlageblätter des 15. bis 20. Jahrhunderts

2013. Ca. 140 S. Ca. 130 Abb. Gebunden.

Für Grafiker, Designer und Kunsthandwerker ist diese schöne Auswahl aus dem berühmten vergriffenen Standardwerk eine unerschöpfliche Quelle der Anregungen. Sammlern und Kunsthistorikern ermöglicht sie, Werke zuverlässig zu datieren und Stile einzuordnen.

29,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Malmaterial und seine Verwendung im Bilde

Malmaterial und seine Verwendung im Bilde

Max Doerner / Thomas Hoppe (Hrsg.):

Malmaterial und seine Verwendung im Bilde

2010. 455 S. 23. Aufl., über 250 teils farb. Abb. Gebunden.

Die Palette der Themen erstreckt sich von den antiken Maltechniken, über die Temperamalerei des Mittelalters und die frühe Ölmalerei bis hin zu den jüngsten Malfarben, den Acrylfarben und den Acrylharzmalmitteln.

49,90 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)
Mixing and Matching

Mixing and Matching

Ellison / Smithen / Turnbull:

Mixing and Matching

Approaches to Retouching Paintings

2010. 179 S. Zahlr. Abb. Kt.

The history, development and method of application of each technique is discussed and illustrated, while additional papers explore practical and theoretical aspects of colour matching.

49,80 EUR ( zzgl. Versandkosten bei Auslandsversand)

Dieser Artikel wurde am Montag, 06. November 2017 zuletzt bearbeitet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Atelier Benad: Seminare

Promuseo

Messe denkmal

PHOTOLIFTER