Historische Authentizität

Der Leibniz-Forschungsverbund »Historische Authentizität« besteht aus 22 Einrichtungen. Transdisziplinär und international untersucht der Verbund, wie historische und zeitgenössische Authentizitätsvorstellungen den Umgang mit dem kulturellen Erbe beeinflusst haben. Er erforscht dies unter anderem anhand der Rekonstruktion und Konservierung von historischen Spuren wie der Konzeption von Museen, Archiven, Denkmälern und Gedenk­stätten.

Dem Gebauten kommt in der Gesamtschau des kulturellen Erbes eine Schlüsselstellung zu, denn von der Materialität historischer Gebäude geht gemeinhin ein hohes Maß an Authentizität aus. Historische Bausubstanz bildet den Kern der Individualität städtischer Räume und ist daher eine wertvolle Ressource. Gleichwohl ist die projizierte Echtheit oft faktisch nicht haltbar, denn sowohl in der Denkmalpflege wie auch der baulichen Instandhaltung innerhalb anderer Kontexte wird Gebautes überformt, verändert und ersetzt. Zugleich stellen historische Rekonstruktionen wie etwa die Frauenkirche und das Berliner Schloss die Zuschreibungen »historisch« oder »authentisch« vor große Herausforderungen. An diesen breit diskutierten Beispielen zeigt sich exemplarisch, wie vielschichtig, komplex und emotional aufgeladen gesellschaftliche Debatten um Authentizität im Bauerbe sind. Der kürzlich erschienene Sammelband »Gebaute Geschichte: Historische Authentizität im Stadtraum« bringt Licht ins Dunkel, was als authentisches Bauerbe gelten darf und was nicht. Im Oktober 2017 fand der internationale Workshop »Historical Authenticity in Museums IV: Authenticity of the Ephemeral« im Deutschen Museum München statt.

Forschungsverbund

Der Forschungsverbund Historische Authentizität ist ein Forum, das über die beteiligten Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft hinaus einen transdisziplinären, international ausgerichteten Diskussionsprozess anstoßen möchte. Bereits laufende Projekte können ebenso wie neu konzipierte Vorhaben in die Diskussionen eingebracht werden. Folgende Formate bestehen:

Aktuelles

Förderung

Studium

Institutionen

Tagungsberichte

Fachbeiträge

Firmen
und Produkte

Restauratoren-Infos als PDF-Dateien

Weitere Webseiten

Sonstiges