Berlin: Modulare Weiterbildung Restaurierung (MWR)

An der HTW Berlin besteht die Möglichkeit der Weiterbildung für Restauratoren. Vermittelt wird der verantwortliche Umgang mit Kulturgut. Dazu gehören fachspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Materialien und Methoden. Ebenso wichtig sind kulturhistorische und naturwissenschaftliche Grundlagen. Bewerben können sich Restauratoren oder auch in angrenzenden Kulturberufen Tätige. Der Beginn ist jeweils im Sommersemester und Wintersemester.

Erworben werden Module in einem Fernstudium mit Präsenzphasen. Dies kann berufsbegleitend geschehen, im Selbststudium auf der Grundlage der zur Verfügung gestellten Medien für die Fernlehre (Studienbriefe, Lehrbücher, Skripte). Eine Präsenzveranstaltung pro Modul ist vorgesehen, jeweils 12 Stunden am Freitag und Samstag. Vier Einsendeaufgaben pro Modul sind zu bearbeiten. Als Dozenten arbeiten sowohl externe wie an der FHTW Lehrende. 320 – 355 € pro Modul sind zu zahlen.

Kontakt

 

Aktuelles

Förderung

Studium

Institutionen

Fachbeiträge

Firmen
und Produkte

Online-Infos für Restauratoren

Weitere Webseiten

Sonstiges